You are here

German

Berlin/Jena: RBB Documentation | PEACE Int. Symposium | African Youth Solidarity to Break Deportation.

Berlin / Jena: RBB Documentation | PEACE Int. Symposium | African Youth Solidarity to Break Deportation.
www.facebook.com/RefugeeBlackBox

(English and German below)

Refugee Black Box activists Documentation #RBB

Documenting and exposing the TRUTH is empowering the affected ones
JOIN us to analyze the Refugee Black Box #RBB,

On Friday the 14th of December 2018
Time: 17:00 Hrs
Place: Inssan e.V, Gitschiner Str. 17, 10969 Berlin

Languages: 

Aufruf zur Kundgebung: Bleiberecht für irakische Flüchtlinge

Aufruf zur Kundgebung: Bleiberecht für irakische Flüchtlinge!

منتدى بغداد للثقافة والفنون ـ برلين Bagdad – Forum für Kultur und Kunst e.V. Berlin

Brandenburger Tor am Sonnabend, den 11. Februar 2017, 12:30 bis 15:00 Uhr Pariser Platz, 10117 Berlin>

Mit dem Argument, der Irak sei ein „teilweise sicheres Land“, werden die Ablehnung von Asylanträgen und die Verweigerung des Flüchtlingsschutzes irakischer Flüchtlinge sowie der nachfolgenden Abschiebung vorbereitet. Die Fakten sprechen eine andere Sprache:

Forum: 
Languages: 

Kundgebung vor der Malischen Botschaft gegen die Kollaboration mit dem Abschiebe-Regime

Wir sind Malier_innen!!! Wir sind Afrikaner_innen !!!!!!
Schluss mit der Abschiebung unserer Brüder und Schwestern und mit der Unterzeichnung von Reisedokumenten für Abschiebungen!!!

Forum: 
Languages: 

In Gedenken an Mohammad Sillah - Demonstration in Remscheid

Samstag, 14. Januar 2017 – 14 Uhr - Remscheid Hauptbahnhof

Hintergrundinformationen zu Remscheider Flüchtlingspolitik
Video des verstorbenen Flüchtlings und Sängers aus Guinea, Mohammad
http://thecaravan.org/node/4558

Anlässlich des 10. Todestages von Mohammad Sillah gedenken wir aller Opfer der deutschen Flüchtlingspolitik und demonstrieren in Remscheid.

Mohammad Sillah Gedenkdemonstration
14. Januar 2017 in Remscheid

Stellungnahme von Herrn Aghayev Magsud zu den Vorwürfen von der Ausländerbehörde Apolda

Ihr könnt meinen Kampf unterstützen. Kommt zur Gerichtsverhandlung am 18.01.2017 um 10.15 Uhr am Amtsgericht in Apolda, Jenaer Straße 8, 99510 Apolda.
Aghayev Magsud - The VOICE Refugee Forum- Apolda

Prozess gegen Flüchtlingsaktivisten: Erneute Strafanzeige der Ausländerbehörde Apolda gegen Magsud Aghayev http://thevoiceforum.org/node/4306

Prozess gegen Flüchtlingsaktivisten: Erneute Strafanzeige der Ausländerbehörde Apolda gegen Magsud Aghayev

Pressemitteilung
Prozess gegen Flüchtlingsaktivisten: Erneute Strafanzeige der Ausländerbehörde Apolda gegen Magsud Aghayev

Stellungnahme von Herrn Aghayev Magsud zu den Vorwürfen von der Ausländerbehörde Apolda http://thevoiceforum.org/node/4309

Magsud Aghayev erhielt im Jahr 2010 aufgrund eines Behinderungsgrads von 60% ein
Aufenthaltsrecht nach § 25 Abs. 3 AufenthG. Die zuletzt auf drei Jahre verlängerte Aufenthaltserlaubnis lief am 13. Februar 2015 aus. Da die Ausländerbehörde auch zwei Monate später keine Verlängerung ankündigte, fragte er nach und erfuhr, dass die zuständige Sachbearbeiterin noch auf Post vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) wartete. Auf Nachfrage bei der Außenstelle des BAMF in Hermsdorf erfuhr Magsud Aghayev, dass die Ausländerbehörde erfolglos versucht hatte, vom BAMF die Zustimmung zu seiner Abschiebung zu erwirken.

Oury Jalloh, das war Mord. Samstag, 7. Januar 2017 - Lasst das Symbol des Feuerzeugs die vielen undokumentierten Tode hier in Deutschland repräsentieren

Oury Jalloh, das war Mord. Samstag, 7. Januar 2017

„Lasst das Symbol des Feuerzeugs die vielen undokumentierten Tode hier in Deutschland repräsentieren. Lasst uns die mörderischen Ereignisse um Oury Jalloh in Zelle Nr. fünf das Symbol für die afrikanischen Kämpfe in den neokolonialen Grausamkeiten gegen den Schwarzen Menschen werden.“

Es ist wieder diese Zeit des Jahres, in der wir uns an die schrecklichen Ereignisse, die am 7. Januar 2005 stattgefunden haben, erinnern.

DESSAU - Oury-Jalloh-Gedenkdemonstration am Samstag, 7. Januar 2017

KOMMT AM 7. JANUAR 2017 NACH DESSAU-ROSSLAU
Treffpunkt Hauptbahnhof 14:00 Uhr
BREAK THE SILENCE! - DAS WAR MORD!
OURY JALLOH IST KEIN EINZELFALL – KEINER WIRD VERGESSEN WERDEN!
RESPECT OUR EXISTENCE – OR – EXPECT OUR RESISTANCE!

Oury Jalloh in Dessau: Aufruf KAMPAGNE 7. Januar 2017 gegen das Verbrennen - Vertuschen - Verschweigen - Verfolgen

OURY JALLOH: #Kein Einzelfall!

DAS WAR MORD! – #Keine Einzeltäter!

Der 7. Januar 2017 und damit das Gedenken zum 12. Todestag von OURY JALLOH, der von Polizisten erst seiner Freiheit, dann seiner Handlungsfähigkeit und schließlich auf bestialische Weise seines Lebens beraubt wurde, wird im nächsten Jahr an einem Sonnabend stattfinden!

Break Deportation Aktion in Erfurt – „Roma-Black Box Solidarity“

Roma Solidaritäts-Veranstaltung mit Diskussion und Kulturprogramm

17.12.2016, 16.00 Uhr in Erfurt, Schillerstraße 44, Filler

Dies ist die erste Solidarität-Veranstaltung unserer Kampagne mit dem Ziel die Abschiebung der Roma Familie Haliti/Ristic zu stoppen.

Geflüchtete Aktivist*innen werden über ihre Erfahrungen mit Abschiebung und Ausgrenzung in Thüringen und Deutschland sprechen. Danach wird es Live Musik und andere Kulturbeiträge geben.

Forum: 
Languages: 

Frankfurt Flughafen: Abschiebungen stoppen! Bleiberecht für alle! // Stop Deportations! Right to Stay for everybody!

Abschiebungen stoppen! Bleiberecht für alle!
Samstag, 10.12.2016, 14 Uhr
Frankfurt Flughafen, Terminal 1, Abflug / Departure B

Am Internationalen Tag der Menschenrechte protestieren wir gegen
Abschiebungen.

Forum: 
Languages: 

Berlin Demo 10.12. Keine Abschiebungen nach Afghanistan!تظاهرات برای ماندن افغانها در المان، دیپورت را متوقف کنید!

Demo 10.12. Keine Abschiebungen nach Afghanistan!تظاهرات برای ماندن افغانها در المان، دیپورت را متوقف کنید!

https://www.facebook.com/events/255805784834235/

Afghanistan ist alles andere als sicher. Seit mehr als drei Jahrzehnten sind Menschen auf der Flucht vor Terror und Krieg. Keine Abschiebungen nach Afghanistan!

Demonstration am 10.12.2016, um 12:00 Uhr, U-Bahn Turmstraße, Berlin

Forum: 
Languages: 

Demo in Bremen: Schluss mit Abschiebungen nach Afghanistan!

Demo in Bremen: Schluss mit Abschiebungen nach Afghanistan!
Thu, 12/01/2016 - 15:51 - azadi
Saturday, December 10, 2016 - 12:00 to 15:45

AFGHANISTAN IST KEIN SICHERES HERKUNFTSLAND!
SCHLUSS MIT ABSCHIEBUNGEN NACH AFGHANISTAN! SOFORT!

WIR PROTESTIEREN*
- gegen die geplante Einstufung Afghanistans als sicheres Herkunftsland
- gegen das EU-Abschiebe-Abkommen mit Afghanistan
- für den SOFORTIGEN bundesweiten ABSCHIEBESTOPP nach Afghanistan

Samstag, 10. Dezember 2016, 12 Uhr. Treffpunkt Am Brill

Forum: 
Languages: 

„Roma-Black Box Solidarity“ Break Deportation Aktion in Erfurt

Refugee activists will speak on their experiences with deportation and social exclusion in Thüringen and Germany to overcome the different faces of injustice in Europe. After that there will be live music and other cultural programm. read more....

Geflüchtete Aktivist*innen werden über ihre Erfahrungen mit Abschiebung und Ausgrenzung in Thüringen und Deutschland sprechen und die unterschiedlichen Facetten der Ungerechtigkeit in Europa zu überwinden. Danach wird es Live Musik und andere Kulturbeiträge geben. read more....

Forum: 
Languages: 

Einladung zum Vorbereitungstreffen für das "Break Deportation Solidarity Aktionswochenende" im Januar 2017

Einladung zum Vorbereitungstreffen für das "Break Deportation Solidarity Aktionswochenende" im Januar 2017

Wann? Donnerstag, 08. Dezember um 18Uhr
Wo? In den Räumen des Demokratischen Jugendrings (Seidelstraße 21)

Für das Wochenende vom 27. bis 29. Januar 2017 planen wir - das Netzwerk Break Deportation - in Jena eine größeres Event, um auf andauernde Abschiebungen in Thüringen aufmerksam zu machen und uns mit den Betroffenen und ihren Kämpfen zu solidarisieren. Im Zentrum steht dabei die in den letzten Wochen gestartete Faxkmapagne für den Roma-Thrüingen Aktivisten Haliti und seine Familie Ristic. http://breakdeportation.blogsport.de/

Wir wollen die Kampagne der Flüchtlinge und MigrantInnen gegen die rassistische Kultur der Abschiebung des deutschen und europäischen Nationalismus, gegen die verbrecherischen Abschiebungen, die Korruption des Abschiebesystems und gegen die Ignoranz der deutschen Eliten und PolitikerInnen gegenüber der menschlichen Würde und der Bewegungsfreiheit, diskutieren.

Forum: 
Languages: 

Faxkampagne für das Bleiberecht der Familie Haliti/Ristic

Faxkampagnne für das Bleiberecht der Familie Haliti/Ristic
Stop the deportation!
Bitte unterzeichnen und verbreiten Sie das Protest-Fax:

Roma Thuringen Erfurt- Break Deportation Now!
Please sign and spread the Protest Fax:
Download: Vorlage Protestfax / Brief / E-Mail – > PDF
http://breakdeportation.blogsport.de/2016/11/06/faxkampagnne-fuer-das-bl...

Pages

Subscribe to RSS - German