You are here

residenzpflicht

Grußbotschaft aus Hamburg an die Kundgebung vor dem Goldlauter Knast in Goldlauter/Suhl

Karawane für die Rechte der Flüchtlinge und MigrantInnen in Hamburg

Grußbotschaft aus Hamburg an die Kundgebung vor dem Goldlauter Knast in Goldlauter/Suhl am Donnerstag, den 16. Juli 2009:

Languages: 

Solidaritätskundgebung für Felix Otto; Am Diana-Brunnen in Suhl - Flüchtlinge wehren sich gegen Residenzpflicht

Solidaritätskundgebung für Felix Otto in Suhl Zentrum
Am Donnerstag, 16. Juli 2009: Treffpunkt: Am Diana-Brunnen, um 13.30Uhr

Languages: 

Mannheim - Aufruf zum Aktionstag gegen die Residenzpflicht

Grenzenlos glücklicher – Residenzpflicht abschaffen!

Flüchtlinge in Deutschland werden mit rassistischen Sondergesetzen schikaniert. Im Besonderen wird ihre Bewegungsfreiheit durch die seit 1982 bestehende so genannte Residenzpflicht empfindlich eingeschränkt. Diese Enschränkung der Bewegungsfreiheit per Gesetz ist in Europa einmalig und wird nur in Deutschland praktiziert. Sie weist eine Nähe zu den Apartheidgesetzen des früheren rassistischen Südafrika auf.

Languages: 

17. Juli 2009 in Gotha: Eine Mahnwache zur Freilassung von Felix Otto

Am Freitag, dem 17. Juli 2009 wollen wir auf dem Gothaer Neumarkt von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr eine Mahnwache zur Freilassung von Felix Otto und zur Abschaffung der Residenzpflicht durchführen.

Languages: 

Freiheit für Felix Otto!

Kundgebung vor der JVA Goldlauter in Suhl: Freiheit für Felix Otto! - Abschaffung der Residenzpflicht! Am Donnerstag, 16. Juli 2009: Treffpunkt ist um 13.30 in Suhl im Stadtzentrum
* * * * *
Freiheit für Felix Otto!
FOCUS Online Forum zu Felix Otto - Mo Jun 29, 2009 23:50

Languages: 

Campaign Programme: Solidarität mit Felix Otto im JVA Goldlauter in Suhl Am Donnerstag, 16. Juli 2009

Solidarität mit Felix Otto im JVA Goldlauter in Suhl
Am Donnerstag, 16. Juli 2009

Isolation brechen – Residenzpflicht abschaffen!
Schließt alle Isolationslager in Thüringen

Im Folgenden wollen wir euch einen Überblick über die Termine in den Monaten Juni und Juli geben.

Vorbereitungstreffen in Jena

Am 27. und 28. Juni findet in Jena ein Vorbereitungs- und Vernetzungstreffen mit Karawane-Aktivistlnnen aus Wuppertal statt.

Solidarität mit Felix Otto im JVA Goldlauter in Suhl

Languages: 

Einige Informationen zur Demonstration für Felix Otto - Aktionen gegen die Residenzpflicht am 25.06. in Erfurt

Information zur Demonstration für Felix Otto: zum Ersten - zum Zweiten Aktionen gegen die Residenzpflicht am 25.06.09 in Erfurt

Von Michael Stade

Languages: 

Freitag Press zu Felix Otto: Behördliche Fußfesseln

Protestbrief und fax kampagne - Freiheit für Felix Otto an:
Innenminister Manfred Scherer und Amtsgericht Bad Lobenstein
download pdf-Datei
Protest fax kampagne
Appell der Karawane: Protestbrief an Wahlkreisabgeordnete - Residenzpflicht
Appell der Karawane: Protestbrief an Wahlkreisabgeordnete

******

Languages: 

PrisonAct: Solidarität mit Felix Otto im JVA Goldlauter in Suhl - Abschaffung der Residenzpflicht!

Protestbrief und Kundgebung in Solidarität mit Felix Otto im JVA Goldlauter in Suhl

Freiheit für Felix Otto

Languages: 

"The VOICE": Pressemitteilung zum Thüringenweite Flüchtlingssolidarität - Freiheit für Felix Otto!

Pressemitteilung von The VOICE Refugee Forum Jena:
Thüringenweite Flüchtlingssolidarität - Freiheit für Felix Otto
Isolation brechen – Residenzpflicht abschaffen!
Kundgebung und Demonstration in Erfurt: Am Donnerstag, 25. Juni 2009
13.00 Uhr: Treffpunkt (Am Anger)
13.30 Uhr: Kundgebung
Mit afrikanischer Percussion - Buggy Djembe Jive aus Jena
14.30 Uhr: Beginn der Demonstration zum Thüringer Landtag // Innenministerium

Languages: 

Thüringische Flüchtlings-Gemeinschaft - Petition an Thüringer Landtag und Innenminister Manfred Scherer

Thüringische Flüchtlings-Gemeinschaft
c/o The VOICE Refugee Forum
Schillergässchen 5, 07745 Jena
Tel: 0176-24 56 89 88 ,
E-mail: thevoiceforum@emdash.org
http://thevoiceforum.org

An:

President Thüringer Landtag
Jürgen-Fuchs-Straße 1; 99096 Erfurt
Tel.: 0361 37 72076; Fax: 0361 37 71050

Kopie an:
Innenminister Manfred Scherer
im thüringischen Innenministerium
Steigerstraße 24; 99096 Erfurt
Tel.: 0361/37 900; Fax: 0361/37 93 111

Sehr geehrte Damen und Herren

Languages: 

100 Euro gegen Residenzpflicht

The VOICE Refugee Forum fordert Sofortige Freilassung von Felix Otto!
“Residenzpflicht” abschaffen! Bewegungsfreiheit jetzt!

Languages: 

100 Euro gegen Residenzpflicht

The VOICE Refugee Forum fordert Sofortige Freilassung von Felix Otto!
“Residenzpflicht” abschaffen! Bewegungsfreiheit jetzt!

Isolation brechen - Freiheit für Felix Otto!

Demonstration in Erfurt: Am Donnerstag, 25. Juni 2009
Treffpunkt: 13.00 Uhr, Am Anger
Kundgebung Mit African Percussion - Buggy Djembe Jive aus Jena

The VOICE Refugee Forum – Kampagne gegen Residenzpflicht in Deutschland Juni und Juli 2009
Wir rufen Gruppen und Einzelpersonen auf, unsere Kampagne gegen die Residenzpflicht und für die Freilassung von Felix Otto zu unterstützen.

Languages: 

Appell der Karawane: Protestbrief an Wahlkreisabgeordnete - Residenzpflicht

Abschaffung der Residenzpflicht! Briefe an Abgeordnete aus den Wahlkreisen! Jetzt mitmachen!

an alle MenschenrechtsverteidigerInnen und DemokratInnen

Languages: 

Protest the Pass Law in Germany - Send Letter to the Members of Parliament from your Electoral District

Sender:

_______________________

_______________________

_______________________

To:

Members of Parliament of the electoral district

Dear Ms M. P.

Languages: 

BREAK THE ISOLATION! Report of the protests in Erfurt - Free Felix Otto

BREAK THE ISOLATION! Report of the protests in Erfurt

Send Protest Letter to the Members of Parliament from your Electoral District
More Fotos:
umbruch-bildarchiv > > >Fotos von Thomas Kriska/Hamza Barakat

Thueringen - wide Solidarity of Refugee Communitties for Felix Otto

Isolation brechen - Free Felix Otto! Residenzpflicht Abolition

Demonstration in Erfurt: On Thursday, 25. June 2009
Meeting: 13.00 Uhr, Am Anger
Rally with African Percussion - Buggy Djembe Jive aus Jena
Organised by The VOICE Refugee Forum activists from Jena and Apolda in Thueringen

Languages: 

Pages

Subscribe to RSS - residenzpflicht